• Nederlands
  • English
  • Deutsch

Was ist ein Hausboot?

Ein Hausboot ist eine relativ neue Art von Wasserfahrzeug. Man könnte es am besten als ein schwimmendes Ferienhaus beschreiben. Der Raum an Bord ist nicht mit einer traditionellen Motoryacht vergleichbar, sondern eher mit einem Hausboot oder Ferienhaus. Auf einem Hausboot verbringt man im Grunde genommen Zeit in einem Haus auf dem Wasser und hat rundum viel mehr Aussicht als auf einem Boot.

Leben Sie in einer wasserreichen Umgebung oder einer großen Stadt, dann sehen Sie sie regelmäßig am Kai liegen: Hausboote. Eine entspannte Atmosphäre des plätschernden Wassers gegen den Kiel und der fröhlich eingerichteten Holzgärten. Manchmal liegt jemand auf dem Deck und sonnt sich. Ein Hausboot ist im Grunde genau das, aber für Touristen gedacht, um ein paar Tage oder Wochen zu verbringen.

Stellen Sie sich vor: „Die Freundlichkeit und die gemütliche Gastfreundschaft der Wassersportler auf dem Wasser vermitteln Ihnen das echte Urlaubsgefühl. Einfach mal weg von der täglichen Hektik. Zusammen mit Freunden oder Familie wirklich Zeit füreinander haben.“

Warum ein Hausboot?

Der Inlandstourismus erlebt einen enormen Aufschwung, und es wird erwartet, dass er in den kommenden Jahren weiter zunehmen wird. Aber die Verbraucher suchen immer mehr nach etwas Besonderem, etwas Ungewöhnlichem. Also nicht einfach nur ein Häuschen mieten, sondern lieber eine Baumhütte. Nicht einfach nur ein Zelt, sondern lieber ein komplett eingerichtetes Safarizelt. Nicht einfach nur ein Boot, sondern lieber ein Hausboot von OLAV BOATS!

Die Stärke von Olav Boats

OLAV steht für einen Entspannten, Lustigen und Aktiven Bootsurlaub. Der Verbraucher will immer etwas Besonderes. Das Hausboot ist auf dem Vormarsch. Immer mehr Familien mit Kindern möchten mit dem Luxus von zu Hause fahren. Das Angebot ist jedoch fragmentiert. Orte bieten Boote an, die im Hafen liegen bleiben oder mit denen der Gast nicht selbst fahren kann. OLAV BOATS macht das anders. Als erfahrener Makler vermitteln wir zwischen dem Investor und den touristischen Orten, die gerne ein Hausboot haben, um ihre Gäste zu empfangen. Diese Boote lassen sich perfekt selbst steuern, und die Mieter erhalten eine kurze (oder umfassende) Einweisung ins Bootfahren. Also Leinen los!

Das Beste aus beiden Welten

Ein Hausboot bietet das Beste aus beiden Welten, nämlich das Abenteuer- und Freiheitsgefühl des Bootfahrens, aber auch den Luxus eines eigenen Ferienhauses. Untersuchungen haben ergeben, dass viele junge Familien in den ersten Jahren versuchen zu fahren. Nach oft enttäuschenden Ergebnissen: wenig Platz, keine Privatsphäre, schlechter Schlaf und manchmal Schlange stehen für einen Toilettenbesuch, geben diese Familien das Fahren auf und entscheiden sich für mehr Luxus in einem Ferienhaus. Diesen Luxus können wir jetzt genau in einem Hausboot bieten, alle unsere Boote sind nämlich mit einer eigenen Küche, einem Badezimmer und Schlafzimmern mit guten Betten ausgestattet. Darüber hinaus sind die Boote mit Möbeln eingerichtet und verfügen über Strom und Heizung.

Stellen Sie sich vor: Sie wachen morgens durch das Quaken der Enten um Ihr Hausboot auf, schauen durch die offene Tür aufgehende Sonne. Platsch… ein früher Morgenschwimmen ist unvermeidlich… jeden Tag ein neues Abenteuer…